Für Erwachsene

AUSGEBUCHT: Sensen- und Dengelkurs

Vorbei!

Die Veranstaltung ist leider schon beendet.

Sie können die aktuellsten Veranstaltungen hier anschauen:

Programm

Die Handsense ist das älteste und effizienteste Werkzeug für die Wiesenmahd. Wer vom Sensenfieber erfasst wird, lässt jeden Rasenmäher stehen!
Im Kurs lernen wir die Grundtechniken der Sensenmahd kennen und bekommen eine Einführung in das sog. „Dengeln“, die wichtigste Wartungsarbeit bei der Handsense. In einem theoretischen Block werden alle wichtigen Grundlagen vermittelt, danach geht es in die Praxis auf eine Obstwiese in Weigelshofen.
Bitte bringen Sie Ihre eigene Sense mit, falls vorhanden! Wenn Sie keine eigene Sense haben, steht eine begrenzte Anzahl an Leihgeräten zur Verfügung. Geben Sie deshalb bitte bei der Anmeldung an, ob Sie eigenes Werkzeug zum Kurs mitbringen und Ihre Körpergröße, um das entsprechende Leihgerät vorzubereiten.

Wir bitten Sie um wetterangepasste Kleidung und GESCHLOSSENE Schuhe, wenn möglich, Sicherheitsschuhe. Teilnehmer in offenen Schuhen können leider nicht in der Praxis unterwiesen werden. Bitte außerdem eigene Verpflegung mitbringen.

Referentin: Christine Berner, Natur- und Landschaftspflegerin