Für Kitas und Akteure des Klimaschutzes.

Vernetzungstreffen: Mobilität und Bewegung - Gemeinsam mehr im Klimaschutz bewegen!

Vorbei!

Die Veranstaltung ist leider schon beendet.

Sie können die aktuellsten Veranstaltungen hier anschauen:

Programm
Vernetzungstreffen im Rahmen des bundesweiten Projekts „Klima-Kita-Netzwerk – Nachhaltiges Handeln zu Klimaschutz gestalten“

Mit dem Projekt Klima-Kita-Netzwerk unterstützen wir bundesweit 150 Einrichtungen dabei, Klima- und Ressourcenschutz in ihren Kita-Alltag zu integrieren. Wir planen und organisieren Fortbildungen, Regionaltreffen, Tagungen sowie Fachforen und fördern den Austausch und die Vernetzung aller Beteiligten – auch Träger und kommunaler Partner. Darüber hinaus begleiten wir die teilnehmenden Kitas bei der erfolgreichen Umsetzung ihrer Klimaschutzaktivitäten und präsentieren gelungene Praxisbeispiele. Mehr zum Projekt finden Sie hier.

"Mobilität und Bewegung - Gemeinsam mehr im Klimaschutz bewegen!" am 25. Oktober

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Lernwerkstatt zu den Themen Mobilität und Klimaschutz
  • Klimaschutz in der Kita-Praxis: Vorstellung von erfolgreichen Beispielen aus der Praxis
  • Erfahrungsaustausch: Bildungsarbeit zu Klimaschutz und BNE erfolgreich gestalten

Weitere Informationen finden Sie hier und im Veranstaltungsflyer.

Anmeldungen bitte schriftlich über das Anmeldeformular auf der Webseite des Klima-Kita-Netzwerks.

Teilnahmeinfos:

Pro Einrichtung kann sich eine pädagogische Fachkraft anmelden. Die aus Projektmitteln geförderte Veranstaltung ist kostenfrei. Verpflegung ist inklusive, Anfahrt auf eigene Kosten. Bei kurzfristigen Absagen fallen Rücktrittskosten an.

Bei Anreise am Vortag kostet eine Übernachtung im Mehrbettzimmer 12 EUR, zzgl. Frühstück 4,90 EUR. Bitte bringen Sie dazu Kopfkissen, Bettzudecke/ Schlafsack und Bettlaken mit. Denken Sie an wetterfeste Kleidung für Outdoor-Aktivitäten

Kontakt:

Umweltstation Lias-Grube

Ulrike Schaefer: 09545 950399| Aktivere JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzusehen.

Ablauf

Mittwoch, 24. Oktober

abends

Anreise am Vorabend des Treffens möglich

Donnerstag, 25. Oktober

9:00 Uhr

Begrüßung

Vorstellung des bundesweiten Projektes und der weiteren Projektaktivitäten, gemeinsames Kennenlernen

9:30 Uhr

Einführung in das heutige Schwerpunktthema Mobilität

Was ist Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)?

Und wie ist Klimaschutz zum Thema Mobilität in der Kita möglich? Zu komplex für kleine Kinder?

Über Chancen, Grenzen und Möglichkeiten in der Kitapraxis

10:30 Uhr

Lernwerkstatt zu Mobilität und Klimaschutz

Wie kann das Thema Mobilität und BNE in der Kitapraxis umgesetzt werden?

Wie wird das Thema für Kinder erlebbar?

CO2-Einsparung in der Kita Indoor & Outdoor

Gemeinsame Auswertung unter den Aspekten BNE und Klimaschutz

12:30 Uhr

Mittagspause

13:15 Uhr

Klimaschutz in der Kita-Praxis

Austauschrunden anhand von Beispielen guter Praxis zu Aspekten wie

  • Bildungsarbeit zu Klimaschutz gestalten
  • Klimaschutz bei Bewirtschaftung und Beschaffung in der Kita
  • Klimaschutz in Team- und Elternarbeit

15:30 Uhr

Auswertung & Abschluss, Ausblick

16:00 Uhr

Ende der Veranstaltung